Werbung:

Richtig Krass! Assassin’s Creed Valhalla wurde offiziell enthüllt. Seht den ersten bombastischen Trailer und bestellt euch das Spiel vor!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Lange wurde gerätselt, viele Gerüchte besprochen. Nun hat Ubisoft reinen Wein eingeschenkt und angekündigt, dass in diesem Jahr Assassin’s Creed Valhalla auf den Markt kommen wird. Ubisoft Montreal soll sich die Entwicklung verantwortlich zeigen und hat nun extra viel zeit eingeräumt bekommen um wieder ein echtes Highlight Assassin’s Creed abzuliefern.

Angekündigt wurde Assassin#s Creed Valhalla mit einem ersten Cinematic Trailer der sehr viel von der Umgebung, der Atsmosphere und den neuen Charakteren zeigt. Eins ist klar – Assassin’s Creed Valhalla bringt eine richtig düstere Stimmung mit sich die Lust auf mehr macht!

Ubisoft hat noch mehr verraten. Erneut soll es möglich sein einen männlichen oder weiblichen Charakter zu spielen. Individualisierungsmöglichkeiten sollen geboten werden. Die Welt soll variabler als jemals zuvor sein. Jede politische Allianz, jede Entscheidung in einer Schlacht und jede Dialog Option kann nachhaltige Folgen auf die ganze Spielwelt haben.
Im Mittelpunkt von Assassin’s Creed Valhalla steht Eivors Gruppe – Nordmänner die Kriege wegen Ressourcen führen. Aus Norwegen wurden sie wegen plünderungen vertrieben und landen nun in den Ländereien von England.

Spieler sollen sich auf ein völlig überarbeitete Kampfsystem freuen, dass zum Beispiel die Verwendung von zwei Waffen gleichzeitig ermöglicht. Mit einem Langschiff könnt ihr die Umgebung erkunden und gezielt Ortschaften brandschatzen. Reichtümer und Ressourcen gilt es dabei zu erlangen und so den eigenen Reichtum zu steigern.

Bestellt jetzt vor:

Assassins Creed Valhalla soll Ende 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.