Werbung:

Anthem: Erhält das Spiel nun doch eine radikale Überarbeitung des Loot-Systems? Spieler sollen Anthem in Massen verlassen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Electronic Arts und Bioware wollten mit Anthem ein großes Action-MMO mit Rollenspiel-Elementen und Co-op schaffen. Allerdings scheiterete man an der Aufgabe da Bioware viel zu wenig Entwicklungszeit blieb und die Frostbite Engine als Engine der Wahl aufgezwungne wurde. Nun verlassen immer mehr Spieler Anthem. Zwar nicht nur aufgrund der zahlreichen Fehler, vor allem jedoch weil es wenig motivation im Spiel gibt. Vor allem das Loot-System ist ein Problem. Aber auch fehlende Endgame-Inhalte sind ein Problem.

Nun hat man eine Stellenausschreibung geschaltet, bei der man für Bioware nach „Senior System Mitarbeitern“ sucht die Erfahrung in der Erschaffung von Loot-System, Kampf-Balance-Systemen und Store und Belohnungssystemen haben. Es scheint so als wolle Bioware das gesamte Spiel radikal überarbeiten.

Details fehlen bislang jedoch noch. Anthem ist für PS4, Xbox One und PC erhältlich.