Wer will ein Spyro Trilogy Remaster haben? Es gibt Gerüchte! Plattformer nur 1 Jahr exklusiv – anschließend auf weiteren Plattformen? Auch Crash?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Wer will ein Spyro Trilogy Remaster haben? Es gibt Gerüchte!

Frohe Kunde für Fans alter Plattformer Klassiker! Nach dem großen Erfolg des Crash Bandicoot Remake könnte nun ein weiterer Titel folgen. Oder sagen wir lieber Titel, denn Gerüchten zur Folge soll die komplette Spyro the Dragon Triology remastert werden.

Die bekannte Publikation Kotaku berichtet, möchte aber ihre Quellen nicht bei dem Namen nennen. Da Kotaku aber bekannt dafür ist gute Kontakt in die Entwickler-Szene zu besitzen, dürfte da wohl etwas dran sein!

Zu dem Remaster sollen die Spiele „Spyro the Dragon“, „Ripto’s Rage!“ und „Year of the Drago“ gehören. Eine Ankündigung soll im März 2018 für PS4 und PS4 Pro erfolgen. Ein Launch im September 2018 erwarten werden – was mit dem Datum des 20 Geburtstag von Spyro the Dragon zusammenpasst.

Schon gelesen?
Vorschau auf das kommende PlayStation Store Update der kommenden Mai Woche.

Laut der Quelle ist der Titel ein Jahr exklusiv. Es gibt also auch Chancen für Veröffentlichung auf weiteren Plattformen. Möglicherweise gelten ähnliche Regelungen bei Crash Bandicoot.