Werbung:

VR Brillen Erfolg abhängig von Inhalten

Autor des Artikels: Steven Wilcken

OculusRift1[1]

Bisher ist die Branche bei den VR Brillen Trend noch sehr gespalten. Die einen sagen, dass dieser Markt nur floppen kann, da schon der 3D Markt nicht den Durchbruch gebracht hat, den viele davon erwartet hatten. Wer will sich da schon ein noch größeres Gerät auf den Kopf setzen? Ubisoft ist nun aber der Auffassung, dass Project Morpheus und Occulus Rift durchaus erfolg haben können, wenn die Inhalte stimmen. Der Erfolg der Brillen wird mit den Inhalten stimmen und fallen. Das ist natürlich keine großartige Gewagte Aussage, gibt aber erneut einen Hinweis darüber, das auch Ubisoft der Technik gegenüber noch sehr skeptisch ist. Ubisoft lies in der Vergangenheit schon verlauten, dass man erst ab 1 Mio verkaufter Geräte damit anfangen werde, Spielekonzepte für VR Brillen zu entwickeln.

The post VR Brillen Erfolg abhängig von Inhalten appeared first on GameOnPC.de.