Werbung:

Microsoft plant Xbox One Produktion stark zu drosseln

Autor des Artikels: RSS Bot

Nachdem Microsoft nun die Katze aus dem Sack gelassen hat und die Verkäufe leider nicht den Erwartungen der Investoren entsprechen, hat Amy Wood, Chief-Financial-Officer bei Microsoft, nun in einem Interview angekündigt, dass man die Produktion der Xbox One stark drosseln werde, vermutlich für eine Zeit ganz einstellen werde. Man wolle nun erstmal die Lagerbestände der Konsole abbauen, heisst es.

Unterm Strich ist aber zu erwähnen, dass dies ein normaler Schritt ist. Eigentlich sind die Verkaufszahlen der Xbox One weiterhin ordentlich, nur schauen Investoren gerne auf das Marktführende Produkt.


Zitat