Werbung:

Epic arbeitet an Next-Gen Titel der Grafikstandard setzen soll

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Epic arbeitet nicht nur an der Unreal Engine 4, der wir schon viele beeindruckende Grafikdemos zu verdanken haben, sondern auch an einem neuen Spiel, dass Grafikstandards setzen soll. In einem Interview erklärte Sweeney nun, dass man an einem neuen Titel arbeitet, der Grafik-Standards im Next-Gen-Geschäft setzen wird:


Zitat

“Es wird die Next-Generation-Grafik weiter voranbringen, so wie man es immer von Epic erwartet”,

Desweiteren heisst es in dem Interview:


Zitat

“Es sind viele Spiele auf Basis der Unreal Engine 4 auf dem Weg und die meisten davon wurden noch nicht angekündigt. Ihr werdet viele Triple-A-Sachen sehen, die mit der Zeit herauskommen.”

In Interview geht der Mann außerdem auf den Missstand ein, dass mit der neuen Generation, deutlich weniger Tribble-A Spiele in Entwicklung sind. Nach Sweeney wird das in Zukunft ein Trend sein, da jedes Spiel das dreifache an Budget verwendet, wie Spiele der letzten Generation.


Zitat

“Die Branche verändert sich. Bei dieser Generation scheint die Anzahl der in Entwicklung befindlichen Triple-A Titel nur ein Drittel von dem in der letzten Generation zu sein – aber jeder davon hat ungefähr das dreifache Budget der vorherigen Generation. Ich denke wir steuern in eine Zukunft, in der Triple-A die Minderheit darstellt”,

The post Epic arbeitet an Next-Gen Titel der Grafikstandard setzen soll appeared first on GameOnPC.de.