Werbung:

PS5 vs Xbox Series X: Xbox Mitarbeiter liebt die PS5 – denkt jedoch das die Xbox Series X deutlich besser ist!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Xbox Series X und die PlayStation 5 befinden sich weiterhin in Entwicklung. Beide Konsolen wurden zuletzt mit weiteren Details enthüllt. Während Microsoft tief in die Konsole führte und zahlreiche Details bekannt gab und ohnehin schon längst Design und Controller enthüllt hat, tut sich Sony schwer die komplette Konsole zu zeigen und fand bei den PlayStation Fans mit der gewählten Marketingstrategie wenig begeisterung.

Microsoft’s Bill Stillwell vom Microsoft Cognition-Team (Mixed-Reality) sprach nun über die PS5 enthüllung und Verglich diese mit der eigenen Präsentation. Demnach gab er Fans recht, die berechtigt enttäuscht auf die PlayStation 5 Enthüllung in Form einer Technikpräsentation die eigentlich für die GDC konzipiert war, reagiert hatten.

Allerdings sei die Präsentation sehr schlüssig gewesen und Bill Stillwell muss zugeben, dass die PlayStation 5 ein sehr cooles Stück Technik ist die insgesamt sehr gut durchdacht sei. Aber auch hier ist Stillwell der Meinung, dass die Xbox Series X die PlayStation 5 klar technisch schlägt. Das wird schon auf dem Papier deutlich, wo die Xbox Series X 12 Teraflops mitbringt und die PS5 bis zu 10,3 Teraflops.

Allerdings laufen die Enthüllungspläne noch und so bleibt unbekannt, welche Launch-Software beide Konsolen, sowie welche Launchpreise beide Konsolen mitbringen werden. Auch diese Faktten könnten großen Teil am Erfolg der PlayStation 5 und/oder Xbox Series X mittragen.