Werbung:

DualSense PS5-Controller: Die Macher von Dying Light sprechen vom besten Controller der Videospielgeschichte!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Während alle Welt noch auf Details und Anspielmöglichkeiten zur PlayStation 5 wartet, können viele Entwickler der Welt langsam ihr schweigen zur neuen Sony Hardware brechen. Zumindest der neue DualSense Controller wurde bereits mit Fotos und Funktions-Details enthüllt und auch die Entwickler bei Techland die sich derzeit um die Umsetzung von Dying Light 2 kümmern, konnten schon mit dem Controller experimentieren.

Gegenüber den Kollegen von Push Square hat man in einem Interview nun von dem besten Controller „der Gaminggeschichte“ gesprochen. So würde gleich das futuristische Design ins Auge sprechen, dass das aktuelle Zeitalter gut in Szene setzt. Aber auch die Futures hätten bei den Entwicklern für viel Freude gesorgt. So läge der Controller sehr gut in der Hand. Außerdem seien die neue nFeatures – haptisches Feedback und adaptive Trigger, Dinge die echte Spielveränderungen mit sich brächten und die PlayStation 5 in ein ganz neues Spielerlebnis verwandeln.

Die Jungs von Techland freuen sich, dass ihr das nächste Projekt der Jungs – Dying Light 2 – mit Xbox Series X und PlayStation 5 und damit auch mit dem neuen DualSense Controller erleben werden könnt. Darin werdet ihr das haptische Feedback und adaptive Trigger in Aktion erleben können. Denn letztlich werdet ihr den Controller selbst erleben müssen um zu erfahren, wie sich die neue Technologie auf das Spielgefühl auswirkt.

Quelle