Werbung:

Insomniac Games: Es gibt neues vom Spider-Man Studio das mittlerweile offiziell zu den Sony Worldwide Studios gehört und damit nur noch exklusiv Spiele erstellt.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Insomniac Games und Sony Interactive Entertainment sind mittlerweile eine Familie. Nachdem Insomniac Games schon Jahrzehnte exklusiv Titel für Sony entwickelt hat, folgte im letzten Jahr die offizielle Übernahme durch Sony. Mit dem letzten Projekt „Marvel’s Spider-Man“ konnte man einen riesigen Hit landen, der exklusiv auf PlayStation 4 erschien.

Aktuell wird davon ausgegangen, dass Spider-Man 2 bei Insomniac Games in Entwicklung ist. Die Mannen haben bereits zahlreiche Gerüchte rund um einen Nachfolger gestreut. Der dürfte dann allerdings für PlayStation 5 erscheinen. Fraglich bleibt ob exklusiv oder vorübergehend auch für PlayStation 4. Da Sony allerdings schon von einem scharfen Schnitt sprach, da man schnell die Umstellung auf die neue Generation meistern möchte, darf man davon ausgehen, dass nur noch die Ankündigten exklusiv Spiele für PlayStation 4 erscheinen werden.

Während man wohl an Spider-Man 2 arbeitet, gibt Insomniac Games in einem neuen Video einen kleinen Einblick in das Studio Redesign, dass nach der Sony Übernahme finanziert wurde. Schaut mal rein – sehr interessant!