Werbung:

Detroit Become Human: Ein PS4 Exklusivtitel wird zum Multiplattformer. Infos rund um den weiteren Release.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Quantic Dream hat sehr lange Zeit exklusiv für Sony gearbeitet und Spiele mit besonderer Handschrift geliefert. Zu den Sony Worldwide Studios gehörte Quantic Dream nicht. Ein Vertrag sicherte Sony drei exklusive Spiele zu, die auch geliefert wurden. Im März diese Jahres hatten beide Parteien jedoch eine Trennung bekannt gegeben und hatten sich nicht auf einen weiteren Vertrag oder eine Übernahme geeinigt.

Damit ist klar dass Quantic Dream keine PS4 exklusiven Games mehr entwickeln wird. Zukünftige Projekte werden zum einen Multiplattformer und könnten auch dem Markt angepasst werden und ganz andere Genres abdecken.

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass alle drei großen PlayStation exklusiven Spiele – Heavy Rain, Beyond Two Souls und Detroit Become Human für PC umgesetzt werden. Ein Trailer:

Nun wurde bekannt gegeben, dass die PC Fassung von Quantic Dreams Detroit Become Human am 12 Dezember im Epic Games Store veröffentlicht wird. Damit ist der nächste Quantic Dream Titel nicht mehr exklusiv auf PlayStation zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.