Wird Capcoms nächstes großes Comeback ein neuer Titel der Onimusha Marke? Es gibt erste Hinweise!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry


Capcom hat sich in den letzten Jahrzehnten eine unglaublich vielfallt großartiger Videospielmarken aufgebaut. Mit der aktuellen Generation versucht man diesen Trumpf auszuspielen, und große AAA Titel auf Basis großer Marken zu veröffentlichen. Ist das nächste Projekt ein Onimusha Titel?




Markenschutz zu Onimusha erneuert

Capcom hat den Markenschutz zu Onimusha in mehreren Ländern erneuert. In der Regel weist so etwas darauf hin, dass sich ein weiterer Ableger der Serie in Entwicklung befinden könnte. Da die E3 2018 vor der Tür steht, wäre es durchaus denkbar, dass Capcom eine entsprechende Ankündigung auf der E3 2018 abhalten wird. Da es sich um Gerüchte handelt sollten wir jedoch noch keine zu großen Hoffnungen haben.

Schon gelesen?
Gwent: CD Projekt stellt „Homecoming“ vor. Man möchte Kartenspiel einer Generalüberholung unterziehen.

Für welche Plattformen Onimusha erscheinen könnte, werden wir auch erst mit einer Bestätigung erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.