Wertbung:

Faire Geste: Xbox Chef Phil Spencer gratuliert zum großartigen Wertungsspiegel des neuen God of War und wünscht einen großartigen Release.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Mannen von Microsoft haben Shuhei Yoshida zum Wertungsspiegel von God of War gratuliert. God of War erscheint zwar erst kommende Woche im Handel, Sony hat aber bereits 10 Tage vor Veröffentlichung das Embargo fallen lassen und Medien ihre Wertungen veröffentlichen lassen.




Gratulationen zum grandiosen God of War

So gratuliert Phil Spencer zum grandiosen Wertungsspiegel den God of War aktuell erhält. Zahlreiche große Medien haben dem Spiel die Volle Punktzahl – also 10 / 10 | 100% | 5 /5 gegeben oder aber auch nur leicht darunter.


Auch Major Nelson schließt sich den Glückwünschen an.


Phil Spencer würdigt damit die großartige Arbeit der Entwickler an dem neuen God of War. Es scheint ein großartiger Launch zu werden – so Spencer.
God of War erscheint am 20 April exklusiv für PlayStation 4 Konsolen.

Schon gelesen?
Xenoblade Chronicles 2: Update wird Spielschwierigkeit wohl komplett anpassbar gestalten.