Wer wollte schon immer mal ein seiner Freizeit die Luft als Spieleblogger Schnuppern? Wir suchen dich möglicherweise!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Du liebst Videospiele, hast viel Freizeit und Profit ist dir nicht so wichtig? Willkommen in der Welt der Videospielblogger :-)… Wir suchen Verstärkung, bieten zwar kein Geld – aber jede Menge Videospielbranchen-Erfahrung. Interessiert? Dann lese folgenden Artikel und meld dich bei uns mit einer Bewerbung, die deinen Ehrgeiz durchscheinen lässt.

Kurz zu mir.

Ich bin Steven Wilcken, habe 2014 offiziell das G2N.eu Netzwerk gegründet und führe heute mehr oder weniger erfolgreich 4 große Gamingblogs als Freiberufler.

Spieleberichte.de ist größtenteils Anlaufstelle für PC.
Xbox-One.de erklärt sich wohl von selbst 😉
PS4F.de mein Blog über PlayStation 4.
Nintendo-Switch.eu erklärt sich ebenfalls von selbst.

Ich suche dich!

Wir arbeiten aktuell daran, die allgemeine Qualität unserer Blogs zu erhöhen. Zuletzt habe ich mehr oder weniger alleine 4 Blogs betrieben, das hat sich Nachteilhaft auf die Qualität ausgewirkt. Etwas das ich ändern möchte und daher helfende Hände brauche.

Was ich euch nicht bieten kann ist eine Bezahlung. Jedoch habe ich über Jahre einen großen Erfahrungsschatz im Videogame-Bloggen sammeln können, viele Kontakte aufbauen können und kann Leute mit Ehrgeiz, Interesse und einem gewissen täglichen Zeitpensum dass er in das Blognetzwerk z.b. als Newsposter steckt, viel beibringen.

Werde Videospielblogger

Ich gebe dir also die Möglichkeit aktiv in einem Team zu werden und so Luft in der Branche der Videospielblogger zu schnuppern. Und ja – es hat auch ein paar lukrative Vorteile. Hier und da gibt es exklusive Presse-Events mit Anspielmöglichkeiten. Oft gibt es Testexemplare zu Videospielen die natürlich ausführlich getestet werden müssen. Und natürlich sind wir auch jährlich auf der Gamescom als akkreditierte Presse unterwegs und haben so viel Kontakt zur Videospiel-Elite der ganzen Welt.

Schon gelesen?
PUBG: Bluehole stellt Pläne vor den Shooter bis zu 20 Jahre zu unterstützen. Neuer War Modus auf PC steht bereit.

Das ist arbeit – ohne Bezahlung!

Lernen kannst du viel. Bezahlt wirst du nicht. Dennoch muss Verlass auf dich sein, nach Möglichkeit täglich. Aber ich kann dir versprechen, dass bei viel Ehrgeiz viele Türen für dich in der Videospielbranche aufgehen – was dann ja doch wieder eine Form der Bezahlung ist ;-)…

Wenn du also wirklich ernsthaftes Interesse daran hast, mir hier unter die Arme zu greifen und als Gegenleistung in die Welt der Videospielblogger eintauchen zu können, dann melde dich bei mir!

info [at] g2n [dot] eu

Wäre schön wenn du bei der Bewerbung deine Motivation schreibst und welchen Mehrwert du in unser Projekt bringen kannst. Die besten Bewerbungen werde ich aussuchen und für weiterführende Gespräche einladen.

2 thoughts on “Wer wollte schon immer mal ein seiner Freizeit die Luft als Spieleblogger Schnuppern? Wir suchen dich möglicherweise!

  1. Spieleberichte.de
    Spieleberichte.de Reply

    Beitrag auf unserem Blog: https://spieleberichte.de/2018/03/wer-wollte-schon-immer-mal-ein-seiner-freizeit-die-luft-als-spieleblogger-schnuppern-wir-suchen-dich-moeglicherweise-id118628.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.