Heartstone: Blizzard möchte Kartenpackungen attraktiver machen und Mechaniken einführen, die Legendäre Karten nicht doppelt und dreifach finden lässt.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Heartstone: Blizzard möchte Kartenpackungen attraktiver machen und Mechaniken einführen, die Legendäre Karten nicht doppelt und dreifach finden lässt.

Hearthstone ist eine ganze Weile auf dem markt und basiert darauf, dass Spieler sich Kartenpakete kaufen. Das Problem – es können auch Karten doppelt gefunden werden. So soll nun aber eine Mechanik eingeführt werden, die stets dafür sorgt dass man beim öffnen eines Kartenpaketes eine Legendäre Karte findet, die man in seinem Set noch nicht besitzt. Das soll solange greifen, bis sich alle legendären Karten eines Sets in eurer Sammlung befinden.

Man verspricht, dass man nie wieder mehr Kopien einer Karte finden wird, als man in einem Deck verwenden kann. Man wird darüber hinaus nie wieder drei oder mehr Kopien von gleichen gewöhnlichen, seltenen und epischen Karten in einer Kartenpackung finden.

Schon gelesen?
Gears of War: ICE T kündigt via Tweet Enthüllung an. Rückkehr von Aaron Griffin?

Darüber hinaus soll man garantiert eine Legendäre Karte aus den ersten 10 Kartenpackungen eines neuen Sets erhalten – beginnend mit der nächsten Erweiterung.

Beitrag: http://eu.battle.net/hearthstone/de/blog/20852959/kommende-%C3%A4nderungen-an-kartenpackungen-22-06-2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.