Battlefield 4 Dragons Teeth sorgt für Probleme…

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Battlefield-41[1]Es ist ja schon fast nichts besonderes mehr. Aber wir teilen hier mal mit, dass auch der neuste DLC namens Dragons Teeth wieder ordentlich für Probleme sorgt. Und da Battlefield 4 Spieler nun schon einiges gewöhnt sind, macht es wohl auch kaum noch einen Unterschied.

Auf dem PC soll es Abstürze geben, Netzcode Probleme geben und „Rubber Brading“ ist im Paket auch mit dabei! Dabei kämpfen PC Spieler mit Client Crashes, Kill Trades, One Hit Kills, Kills hinter Deckung und schlechter Hit Detection. Bei Xbox One Nutzern sind „lediglich“ fatale Framerate-Einbrüche“ bekannt.