Externe Festplatten: So stark verkürzen sich die Ladezeiten!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Xbox One LogoGrade war ich auf Facebook unterwegs, wo nun erste User Tests mit ihren externen Festplatten machen. Dabei ist eine Ersparnis von bis zu 37% Zeit bei Ladebalken drinne. Insgesamt also sehr lohnenswert! Hier mal aktuelle Zusammenfassungen einiger Spiele:

[quote]►►FORZA MOTORSPORT 5:
Start (Hauptmenü, inkl 1 Sekunde ‘A’ drücken):
Interne Festplatte – 00:49,45
Externe Festplatte – 00:39,14 (10,31 Sek schneller)
– 21% bessere Ladezeiten –
Strecke (Long Beach, 9 Drivatare):
Interne Festplatte – 00:46,22
Externe Festplatte – 00:28,85 (17,37 Sek schneller)
– 37% bessere Ladezeiten –
Strecke (Prag, 9 Drivatare):
Interne Festplatte – 00:44,57
Externe Festplatte – 00:29,16 (15,41 Sek schneller)
– 34% bessere Ladezeiten –
RYSE: SON OF ROME:
Start (Logos bis Hauptmenü):
Interne Festplatte – 00:34,32
Externe Festplatte – 00:27,56 (6,76 Sek schneller)
– 19% bessere Ladezeiten –

►►FIFA 14:
Start (Logos bis zu ‘A’ drücken, inkl 1 Sekunden Sprachauswahl):
Interne Festplatte – 00:36,08
Externe Festplatte – 00:27,88 (8,20 Sek schnller)
– 22% bessere Ladezeiten –
Spiel Laden (Anstoß, BVB-S04, Westfalenstadion, 21:30 Uhr, Regen):
Interne Festplatte – 00:12,43
Externe Festplatte – 00:09,42 (3,01 Sek schneller)
– 24% bessere Ladezeiten –

►►KINECT SPORTS RIVALS:
Start (Ladezeit, MS-Logo bis zum Startbildschirm):
Interne Festplatte – 00:43,14
Externe Festplatte – 00:29,21 (13,93 Sek schneller)
– 32% bessere Ladezeiten –
Wake Race (8 Gegner, Ladezeit bis zur Aufforderung zu connecten):
Interne Festplatte – 00:44,65
Externe Festplatte – 00:41,42 (3,24 Sek schneller)
– 7% bessere Ladezeiten –
Tennis (1 Gegner, Ladezeit bis zur Aufforderung zu connecten):
Interne Festplatte – 00:45,42
Externe Festplatte – 00:36,55 (8,87 Sek schneller)
– 19% bessere Ladezeiten -[/quote]

Jetzt Ladezeiten effektiv verkürzen mit dieser Platte:

[quote]Jetzt Externe Festplatte Xbox One 4TB kaufen
[/quote]