Werbung:

[Xbox One] Kinect soll in Smartphones untergebracht werden

Autor des Artikels: RSS Bot

Microsoft ist weiterhin auf der Suche nach innovativen Techniken und Ideen und hat sich ein neues Ziel gesetzt. So kann man sich sehr gut vorstellen die Grundsätzlich Technik von Kinect, zukünftig, in Smartphones zu verbauen. Wozu das ganze gut sein soll und was der Unterschied gegenüber üblichen Kameras ist, darauf ging man allerdings dann nicht so sehr ein. Alles was man noch dazu sagte:


Zitat

„Meiner Meinung nach gibt es da zwei Sachen. Wir traten beim natürlichen User Interface als Pioniere in Erscheinung und liefern es euch und den Kunden über die Xbox One und ein Gerät.“

Er ergänzt: „Aber wir wissen und haben gesehen, was passiert, wenn Geräte kleiner und günstiger werden, man sie einbettet und sie verteilt. Die Kamera ist da ein perfektes Beispiel: Früher musste man eine schlechte Kamera nutzen und heute wird eine 41 Megapixel-Kamera in einem Nokia untergebracht.“

Wir dürfen also gespannt sein auf erste Ankündigungen aus der Mobilen Welt und Kinect.


Zitat