Werbung:

Uncharted profitiert vom TLOU Dialog System

Autor des Artikels: RSS Bot

naughty dog

The Last of Us war vor allem durch seine geniale Darstellungsform ein unglaublich intensives Abenteuer. Ermöglicht wurde diese Intensität durch diverse Tricks, auf die die Entwickler von Naughty Dog in einem aktuellen Interview nun mal eingegangen sind. Auch das nächste Uncharted soll diese neu entwickelten Techniken bekommen und vor allem durch das neue Dialog-System profitieren. Von den Erntwicklern heisst es:

“Eines der Probleme, die wir mit The Last of Us und auch den Uncharted-Games hatten war, dass diese Spiele sehr Story-zentriert sind. Der Großteil der Darlegung der Story geschieht im Dialog,”
Naughty Dog

Um die Dialoge realistischer zu gestalten hat man sich einiger Tricks bedient:

“Dann hatte ich einen Plan: Wir haben eine psycho-akustische Technik verwendet, um den Zuhörer auszutricksen. Wir haben eine separate Reverb-Einheit erschaffen, die nur eine sehr geringe Verzögerung hat und sie dann in die Fälle von Dialog eingebunden, in denen die Charaktere irgendwie behindert wurden. Wir haben das dann den ‘Dialog-Versüßer’ getauft. Das hat uns ein klein wenig Reflexion erlaubt, die ausreichend dafür ist, um unser Gehirn derart auszutricksen, dass man glaubt, der Sound würde im Raum hin und her springen. Wenn Ellie also um eine Ecke gelaufen ist, konntest du sie immer noch so vernehmen als sei sie in deiner Nähe.” 
Naughty Dog

Ein sehr großes Problem war in der ganzen Entwicklung die KI. Denn vor allem die zusätzlich Personen haben dem Dialog System einige Tricks abverlangt. Egal ob Ellie oder Feinde, alle sollten sich während eines Dialoges glaubwürdig verhalten. Um das zu ermöglichen notierte man sich Ziel um Ziel und optimierte das Dialogsystem auf die einzelnen NPC´s auf der Map. Genau von dieser Technik soll Uncharted auch gebrauch machen.

The post Uncharted profitiert vom TLOU Dialog System appeared first on PS4 Fans.