Werbung:

Titanfall sollte ein Playstation Vita Titel werden

Autor des Artikels: RSS Bot

Bei Respawn Entertainment handelt es sich bekanntlich ja um ehemalige Infinity Ward Mitarbeiter. Gegründet wurde das Studio von Vince Zampella, aus dessen Feder die Neuinterpretation von Shootern im modernen Zeitalter, oder einfach gesagt -> Modern Warfare, stammt. Doch mit einem neuen Studio stellen sich auch immer viele Hürden. Wer kommt für ein Spiel auf? Vor allem ein Spiel, das das Shooter-Genre erneut revolutionieren könnte, allerdings keinerlei Garantien gibt. Die Publisher, die so etwas machen, lassen sich an einer Hand abzählen. Neue Informationen legen nun offen, dass vor allem Sony anfänglich ein möglicher Geldgeber für das Spiel werden sollte.

Da Sony bekanntermaßen sehr flexibel bei so etwas ist, soll Respawn Entertainment dort wohl eine exklusive PlayStation 4 Version angeboten haben. Allerdings wollte man zu dem Zeitpunkt die Specs der PlayStation 4, externen Studios noch nicht nennen. Da Sony allerdings dennoch an die Idee glaubte, schlug man vor, daraus einen PlayStation Vita exklusiven Titel zu machen. Allerdings investierte Microsoft dann in den Titel und sicherte sich damit die Rechte. Was dann passierte, wissen wir ja alle sehr genau.

The post Titanfall sollte ein Playstation Vita Titel werden appeared first on Playstationvita.de.