Werbung:

PvZ: Garden Warfare – Erste Easter Eggs entdeckt

Autor des Artikels: RSS Bot

Garden Warfare erfreut sich immer mehr an Beliebtheit. Erst kürzlich wurde ein weiteres kostenloses Update veröffentlicht, welches weitere Inhalte im Spiel hinzufügt. Da ist es kein Wunder, dass die meisten Spieler einfach zu sehr beschäftigt sind mit Zocken, als auf die Suche nach Easter Eggs zu gehen.

Nun hat aber ein findiger Spieler zwei solcher Überraschungen gefunden. Scheinbar lieben die Entwickler Zelda – The Wind Waker. Denn beide Easter Eggs beziehen sich auf das Spiel. Zu finden sind diese in Driftwood Gardens auf der Graveyard Map. Dort ist ein Schiff zu finden, welches den Namen „The King of Red Dendelions“ trägt. Das Schiff von Link heißt „The King of Red Lions“.

Das zweite Easter Egg ist am selben Ort zu finden. Wenn man an derselben Stelle den Horizont beobachtet, kann man die Silhouette von „Outland Island“ sehen. Eine sehr bekannte Insel aus Wind Waker. Wer nun aber zu faul ist selbst mal zu schauen, kann sich auch einfach folgende Videos anschauen:

The post PvZ: Garden Warfare – Erste Easter Eggs entdeckt appeared first on GameOnPC.de.