Werbung:

April Update wird ausgerollt

Autor des Artikels: RSS Bot

Wie erste User berichten wird nun damit angefangen das April Update auf die Konsolen aufzuspielen. Wie jedes Mal wird die Verbreitung in Wellen stattfinden, wenn ihr also nicht direkt das Upload saugen könnt, solltet ihr eure Konsole am besten im Standby-Modus lassen, bis das Update gezogen ist. Diese Dinge ändern sich mit dem neuen Update:


Zitat

• Spiel- und App-Speicherstände werden aktualisiert. Ein Fortschrittsbalken wird zukünftig über den aktuellen Speicherstand-Status informieren. Man wird ebenfalls in der Lage sein zu erkennen, welche Spiele und Apps Updates erhalten haben.

• Verbesserung der Freundesliste und Aktivitäten. Benachrichtigungsfunktionen werden hinzu gefügt, die zeigen wenn Favoriten und Freunde online gehen. Das ist das aktuell meist gewünschte Feature seitens der Spieler, sodass diese Funktion Priorität erhalten hat. Außerdem werden Spieler in der Freundesliste kenntlich gemacht, die sich derzeit im Multiplayer-Modus befinden. Weiterhin wird es zukünftig möglich sein, die beliebtesten Apps seiner Freunde zu erkennen.

• 50 Hz Blu-ray Wiedergabe wird unterstützt um Probleme europäischer Kunden zu beseitigen.

• Kinect Sprachbefehle und Gesten werden weiter verbessert.

• Die Qualität der GameDVR-Aufzeichnungen wird nochmals verbessert. Hier kommt ein weiterentwickelter Komprimierungs-Algorythmus zum Einsatz

• Verbesserung der Geräteerkennung von TVs, Set Top Boxen und Receivern aufgrund von Kunden-Feedback

• Neue Audio-Einstellungen ermöglichen es den Grad einzustellen inwieweit die Lautstärke heruntergeregelt wird, wenn Kinect zur Kommunikation verwendet wird.


Zitat