Bringen die Erweiterungen in Destiny 2 alte Orte zurück ins Spiel? Dataminer finden zahlreiche Hinweise auf die Inhalte die uns hoffentlich in naher Zukunft erwarten!

Destiny 2 kaufen: http://amzn.to/2mUGgC4

Bringen die Erweiterungen in Destiny 2 alte Orte zurück ins Spiel? Dataminer finden zahlreiche Hinweise auf die Inhalte die uns hoffentlich in naher Zukunft erwarten!

Bungie hat die PC Version zu Destiny 2 am Dienstag veröffentlicht. Auf dem PC befassen sich bereits die Coder mit dem Spiel und nehmen den Code auseinander. In den Tiefen dan man nun dutzende Hinweise auf Inhalte, die uns möglicherweise noch erwarten.

So fand man beispielsweise Storylinien rund um Osiris und die eisernen Lords, die möglicherweise im nächsten Erweiterungspaket angesprochen werden.

Schon gelesen?  ARMS: Am morgigen Donnerstag soll Update 4.0 erscheinen! Es werden neue Inhalte versprochen.

Darüber hinaus finden sich im Datencode Hinweise auf die alten Schauplätze Mond, Mars, Venus, Phobos, Riff und Deadnaught. Möglicherweise kommen alle Schauplätze zurück ins Spiel. Aber auch völlig frische Schauplätze sind dabei – darunter Ganymed und The Myriad.

Destiny 2 beinhaltet also noch dutzende an Inhalten, die hoffentlich nach und nach zurück kehren und möglichst bald veröffentlichen werden.


One thought on “Bringen die Erweiterungen in Destiny 2 alte Orte zurück ins Spiel? Dataminer finden zahlreiche Hinweise auf die Inhalte die uns hoffentlich in naher Zukunft erwarten!

  1. Manuel Pauls
    Manuel Pauls Reply

    Wenn die jetzt nur noch alten Kram verwursten ist für mich destiny definitiv gestorben was soll der scheiß wir bezahlen für alten scheiß den wir in teil 1 hatten nochmal? Nein danke bungie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.