Destiny 2: Bungie hat versehentlich ein „Hass Symbol“ verbreitet und entschuldigt sich nun dafür.

Destiny 2 kaufen: http://amzn.to/2mUGgC4

Destiny 2: Bungie hat versehentlich ein „Hass Symbol“ verbreitet und entschuldigt sich nun dafür.

Destiny 2 ist ein ziemlich komplexes Spiel mit vielen Mysterien. Entwickler denken sich daher Symbole und besondere Designs aus, um diesem Setting Gerecht zu werden. Ein Entwickler scheint dabei einen Ton getorffen zu haben, den Bungie eigentlich nicht darstellen möchte. Denn ein Symbol auf Handschuhen erinnerte an ein Hass Symbol, dass mit der deutschen Vergangenheit in Zusammenhang gebracht werden kann.

Schon gelesen?  Auch Need for Speed Payback soll nun bezüglich Mikrotransaktionen überarbeitet werden.

Um diese Handschuhe geht es:

Bungie betont nadrücklich, dass dies nicht beabsichtigt war und spricht sich komplett gegen Hassbotschaften aus:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.