Gravierende Änderung im Insider-Programm! So soll das Programm zukünftig funktionieren und faire Chancen für alle offerieren.

Gravierende Änderung im Insider-Programm! So soll das Programm zukünftig funktionieren und faire Chancen für alle offerieren.

Das Insider-Programm von Microsoft war bislang vor allem einigen auserwählten Spielern vorenthalten und bot die Möglichkeit frühzeitig in die Entwicklung neuer Update und Apps der Xbox One zu werfen. Noch ziemlich frisch ist die Möglichkeit, dass man auch frühzeitig in Spiele schauen kann. Zum Beispiel konnten ausgewählte Spieler in die Entwicklung von Sea of Thieves hereinschauen und so indirekt durch Feedback mitwirken.

Schon gelesen?  Dragon Quest Builders auf Nintendo Switch. Square Enix zeigt Spielausschnitte aus der Hybriden-Fassung.

Künftig soll das Preview Programm für alle Xbox One Nutzer geöffnet sein. Jedoch wird es weiterhin Unterteilungen geben, die in Form von Insider XP unterteilt werden.

Vier Stufen soll man dabei erreichen können – Alpha – Beta – Delta und Omega. Je nach Stufe werden Inhalte früher zugänglich gemacht und darf man an mehr Spieletests teilnehmen, die vor allem mit First-Party-Studios durchgeführt werden sollen.

Die XP sammelt man durch Feedback, Aktivität an der Xbox Konsole, Problemberichten und vieles mehr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.