Minecraft Story Mode im Test

71HJpRAtMKL._SL1500_[1]

Minecraft Story Mode im Test.

Minecraft bewegt seit Jahren Spieler zahlreicher Videospielplattformen. Was bietet sich da besser an als Abenteuer aus der Minecraftwelt zu erzählen? Telltale Games gibt spielern nun diese Möglichkeit. Was wir von Minecraft Storymode halten erfahrt ihr im Test.

81X6sLFfXUL._SL1500_[1]

Worum geht es?
Minecraft Story Mode versucht, was das Hautpspiel bislang nicht macht. Man möchte in der Minecraft Welt eine packende Story erzählen und Helden aufbauen. In der Haut von Jesse stellen wir uns deshalb Aufgaben der Minecraft Welt, bauen durch Quicktime-Events Gebilde, und führen durch die Auswahl von Antworten, diverse Dialoge. Im Prinzip bekommen Telltale-Fans also hier die übliche Kost serviert.

Ziel ist es einen Wettkampf zu gewinnen, bei dem wir die Chance haben unser Idol Gabriel kennen zu lernen. Er und seine Gruppe hatte einst den Enderdrachen nidergestreckt. Unsere Aufgabe ist es das Ungetüm in den folgenden Episoden wieder zur Strecke zu bringen. Aber auch mit zahlreichen anderen Gefahren und Elementen der Minecraft Welt konfrontieren uns die Entwickler.

81q1eCr2fVL._SL1500_[1]

Kindgerecht
Doch vorsicht! Wer Fan der üblichen Telltale Titel ist, muss bei Minecraft Storymode zunächst einmal verstehen, dass man hier nicht den erwachsenen und düsteren Ton angibt. Man könnte fast meinen, dass Minecraft einen deutlich kindgerechteren Ton einschlägt. Immerhin ist das Spiel auch schon ab 6 Jahren freigegeben, viele andere Telltale Games oft ab 18 Jahren.

Hintergrund dürfte sein, dass man die Minecraft Fans erreichen will. Und da gibt es eben auch sehr viele Junge Fans, die in Minecraft fleissig drauf los bauen. Neue Fangruppen lassen sich so sicherlich erschließen, doch für Fans bisheriger Telltale Spiele könnte das ein Kultur-Schock sein.

81p5Cv0VUQL._SL1500_[1]

So spielt sich Minecraft story Mode
Aber auch Minecraft Spieler müssen ihre Erwartungen zurück schrauben. Mit Minecraft hat nämlich nur die Optik zu tun. Spielerisch werdet ihr in diesem Spiel weder frei drauf los bauen können, noch werdet ihr euch in einer offenen Welt bewegen. Alles was ihr macht ist gescriptet und folgt einem ziemlich linearen Weg. Zwar trefft ihr einige Entscheidungen, doch bauen oder Craften sind nur kleine Rätsel oder Quicktime-Events, die linear vorgegeben sind.

Schon gelesen?  Ui! Die Japaner erhalten eine exklusive PlayStation 4 Pro Monster Hunter World Edition. Würdet ihr Sie auch gerne haben? + Neuer Trailer zum Spiel!

Während ihr mit dem linken Stick die Spielfigur durch die verschiedenen Areale bewegt, könnt ihr mit dem rechten Stick den Mauszeiger auf der Map positionieren. Anfänglich ist das etwas ungewohnt, da man zwei unterschiedliche Objekte (Figur und Mauszeige) mit jeweils einen Stick bewegt.

61HbiwKSoiL._SL1445_[1]

Technik
Technisch ist Minecraft Story Mode nicht sonderlich anspruchsvoll. Man versucht den Grafikstil von Minecraft zu übernehmen. Dabei setzt man allerdings auf markante Details um mehr Wiedererkennungswert zu besitzen. Optisch erinnert das Ganze auch stark an Minecraft, schöner wird die Grafik dadurch allerdings auch nicht.

Immerhin hat das Spiel eine nette Musikuntermalung. Die Sprachausgabe gibt es nur englisch. Deutsche Spieler müssen mit Untertiteln zurechtkommen.

Fazit: Minecraft Story Mode ist eine Umsetzung für Minecraft Fans. Telltale Games Liebhaber werden hier hart auf die Probe gestellt. Womöglich sogar enttäuscht. Aber auch Minecraft Fans sollten sich das Spiel vorab erst Mal anschauen. Außer vielen Gimmicks und dem Grafikstil, hat Minecraft Story Mode nichts mit dem berühmten Vorbild zu tun.

Allerdings hat das ganze noch ein paar andere Vorteile. Das recht Dünn besiedelte Genre der Adventure hat nun ein weiteres Kindgerechtes Adventure, dass vor allem jüngeren Spielern viel Spaß bereiten könnte. Allerdings wirkt hier wieder die englische Sprachausgabe entgegen.

Zusammengenommen handelt es sich bei Minecraft Story Mode um ein solides Spiel. Allerdings nicht für die üblichen Telltale oder Minecraft Fans, sondern für Minecraft Fans die mal ein wenig Abwechslung zum ständig gleichen Minecraft alltag suchen. Wer sich auf die Thematik und den Grafikstil einlässt, der kann mit Mincraft Story Mode sicherlich einige Stunden Spaß haben.

Kaufempfehlung: Ja, allerdings nur wenn man genau weis was man hier kauft!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.